Seiteninhalt

Der Kreis Höxter fördert den künstlerischen Nachwuchs

Seit 1991 vergibt der Kreis Höxter jährlich an den künstlerischen Nachwuchs einen mit 2.000,- Euro dotierten Kulturpreis für herausragende Leistungen auf kulturellem Gebiet (u.a. bildende Kunst, Literatur oder Musik).

Bewerber/innen müssen mit dem Kreis Höxter durch Geburt, Wohnsitz oder Inhalt ihres künstlerischen Schaffens verbunden sein und dürfen das 27. Lebensjahr nicht überschritten haben. Die Vorschläge müssen schriftlich erfolgen und eingehend begründet sein.

Bewerbungen für den Kulturpreis 2017 können bis zum 6. Oktober 2017 an folgende Adresse eingereicht werden:

Kreis Höxter
- Der Landrat -
Kulturpreis
Moltkestraße 12
37671 Höxter

Wir wünschen allen Bewerberinnen und Bewerbern viel Erfolg!