Seiteninhalt

"Viel Aufregung um nichts" - Theatergruppe Altenbergen

Theaterstück in zwei Akten von Claudia Gysell

Logo der Theatergruppe Altenbergen_© Theatergruppe Altenbergen e.V._Kultur Kreis Höxter
23.03.2024
20:00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus Altenbergen, Birkenkamp 5, 37696 Marienmünster
Marienmünster
7 €
Reservierungen beim Kartenservice von montags bis freitags
von 17:00 bis 19:00 Uhr unter Telefon 0152 / 37160967.

Zum Inhalt:

Wenn zwei sich auf den Füßen stehen, ist das Ergebnis nicht schön anzusehen. Das gilt auch für den Bauernhof, den die Geschwister Ackermann bewirtschaften. Das aber mehr schlecht als recht. Denn ständig hat die fleißige Monika mit der Faulheit ihres Bruders Heiner zu kämpfen, der sich – um Ausreden nie verlegen – vor der Arbeit drückt. Gerne würde sie eine Pension gründen. Doch weil ihr Bruder das ablehnt, schickt Monika ihn prompt für sechs Wochen in die Kur, um in der Zwischenzeit umzubauen. Wenn dann noch eine mysteriöse Dame mit unlauteren Absichten dazwischenfunkt, ein pensioniertes Ehepaar zu ungeahnten Höhenflügen ansetzt und sich ein angehender Tierarzt Hals über Kopf in eine Dame aus Übersee verliebt, sind Hektik, Missverständnisse, Krach und Lärm vorprogrammiert.

Doch auch „Viel Lärm um nichts“? So jedenfalls heißt das Stück, das diese Saison im Altenberger Windradtheater zu sehen sein wird. Zwei Akte aus der Feder von Claudia Gysel, für die das Ensemble unter der Regie von Ralf Hasenbein derzeit unter Hochdruck probt. Denn bis zur Premiere ist es nicht mehr weit. Am 9. März soll sich der Vorhang im Dorfgemeinschaftshaus zum ersten Mal öffnen. Vier weitere Aufführungstermine soll es geben.

Die Aufführungstermine: Samstag, 9. März, 20 Uhr / Samstag, 16. März, 20 Uhr / Sonntag, 17. März, 14 Uhr / Freitag, 22. März, 20 Uhr / Samstag, 23. März, 20 Uhr.

Der Eintritt kostet sieben Euro. Einlass ist eine Stunde vor Beginn. Reservierungen beim Kartenservice von montags bis freitags von 17:00 bis 19:00 Uhr unter Telefon 0152 / 37160967.